Main menu

5,4 Tonnen Erde fürs Außengehege

2nd Feb 2012

Meine Bestellung an Erde ist jetzt da. Insgesamt habe ich 5,4 Tonnen bestellt. Da ich keine lockere Erde direkt vor die Tür gekippt haben wollte, entschied ich mich für Säcke. Die Lieferung erfolgte auf normalen Paletten wie man sie im Baumarkt findet. Es waren 90 Säcke Erde mit je 60 Litern. Ich habe also 5.400 Liter Erde vor die Garage gestellt bekommen.

Anfangs erschienen mir 5,4t Erde schon viel, aber nach gut einer Stunde waren die Säcke zu zweit bereits erledigt und die Erde war im Pool. Der Pool hat insgesamt 9,5 Quadratmeter und dort werden sich die fünf Griechischen Landschildkröten sowie die zwei Pantherschildkröten sehr wohl fühlen. Gemeinsam werden diese natürlich nur gehalten bis es zur Geschlechtsreife kommt. Dann sind die Arten streng getrennt aber trotzdem immer unter Artgenossen.

Sobald der Frost verschwunden ist und es zumindest keine Minusgrade mehr tagsüber hat, fange ich mit der Einrichtung an. Frühbeet, Steine, Schutzbauten etc. und natürlich muss ein Legehügel gebaut werden. Es müssen Pflanzen rein und der Pool bzw. das Freiland muss grün werden damit die Tiere beim Einzug genug Futter allein finden und ein Zufüttern kaum noch notwendig ist. Eine kleine Badefläche – also eine Art Miniteich will ich auch noch bauen.

Soviel zum aktuellen Stand beim Bau des Außengeheges.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>